FRAUENBILD(UNG)

Wann:
28. September 2019 um 10:00 – 15:00
2019-09-28T10:00:00+02:00
2019-09-28T15:00:00+02:00
Wo:
Frauenzentrum Cottbus
Thiemstr. 55
03050 Cottbus
 Ein neues Projekt des Frauenzentrum Cottbus, gefördert aus Mitteln des MASGF des Landes Brandenburg

 Mit einem SINNlichen Work-Shop „Bauchgefühl(t) – mit allen Sinnen leben“ starten wir unsere Reihe „Frauenbild(ung).“

Wir laden gemeinsam mit Anja Gehrke-Huy die Teilnehmerinnen ein, auf eine Reise der Sinne zu gehen. Unsere sieben Sinne, die als besondere Ressource im Alltag, als Kraftquellen und auch als Schutzfaktoren wirksam sein können, wahrzunehmen oder wieder zu entdecken. Das Bauchgefühl, die Intuition also, ist einer der Sinne, die uns eben nicht täuschen. Und doch haben wir uns oft so weit vom eigenen Bauchgefühl entfernt. Wie können wir uns wohlig im eigenen Körperzuhause fühlen, deren zentraler Mittelpunkt der Bauch ist? Neben Sinneseinladungen für den Alltag und Möglichkeiten von entspannenden Atemübungen lassen wir diesen Tag mit einer Schokoladenmediation ausklingen. 

Anja Gehrke Huy ist Dipl. Sozialpädagogin, Trauer- und Sterbebegleiterin, Verfahrenspflegerin nach Werdenfelser Weg,  Entspannungspädagogin und selbständig vielseitig auf diesen Gebieten tätig.

Termin: Samstag, 28.09.2019, 10.00 – 15.00 Uhr

Unkostenbeitrag für einen Imbiss: 5,00 € 

Einer gelungenen Veranstaltung geht eine geplante Organisation voraus. Wir bitten Sie um rechtzeitige   Voranmeldung bis 14.09.2019. 

Telefonisch 0355 473955

Mail   info@frauenzentrum-cottbus.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.